Hey Marly

46 Produkte

Hey Marly online shoppen

Wenn Sie romantisch am Strand spazieren wollen zieren Ethno-Looks mit Perlen- und Muschelverzierungen ihre Sandalen. Oder eine coole Nietenapplikation für einen rockigen Abend voller Musik! Lässig geht es in die Stadt mit Ihrer besten Freundin und klassischen Looks wie schicken Schleifchen oder ganz reduziertem Lederstil. Ihr Auftritt zur Partynacht wird von glitzernden Toppings und schmucksteinen glamourös-glitzernd untermalt.

Egal, was Sie vor haben, HEY MARLY ermöglich im Handumdrehen immer wieder neue Kombinationen. So vielfältig und verwandlungsfähig, wie Sie! Für immer wieder neue wertvolle Erinnerungen.

HEY MARLY setzt sich bewusst für faire Arbeit und klugen Umgang mit unseren Ressourcen ein. Damit auch die Zukunft gute Erinnerungen bereit hält. Dabei überprüft HEY MARLY immer wieder, dass alle beteiligten Unternehmen in der Produktion sich an die Grundlagen der Sedex Corporate Governance Standards halten. Sie können hier mit einem guten Gefühl das Produktsortiment genießen und sich auf immer neue wundervolle und abwechslungsreiche Fashion-Designs freuen. Ob im romantischen Sommerurlaub, gemütlich daheim in Ihrer Wohlfühl-Oase, im Winterwunderland oder in Ihrem Lieblingscafé: HEY MARLY-Schuhe sind ideale Begleiter, mit denen Sie überall ein besonderes Lebensgefühl erfahren können.

Hey Marly: Mit funktionaler Raffinesse zum Trendlabel

Seit 2018 ist die Marke Hey Marly am Markt – und ist seitdem fester Bestandteil angesagtester Sommer-Outfits. Die Erfolgsgeschichte von Hey Marly begann bereits im Sommer 2007. Der spätere Gründer Philip Neidhart macht Urlaub im australischen Manly und begegnet dort einer Person namens Marly. Angesteckt von ihrer Lebensfreude genießt Neidhart seinen Urlaub unter Palmen, meist barfuß und mit einem Eiswürfel in seinem Drink. Dieses unbeschwerte Lebensgefühl transportieren Hey Marly Schuhe und Accessoires in das Hier und Jetzt. Mit einem gelungenen Mix aus Natürlichkeit, Extravaganz und Exklusivität. Und mit einem einzigartigen wie praktischen Alleinstellungsmerkmal: einem aus Druckknöpfen bestehenden Wechselkonzept, mit dem Hey Marly Schuhe durch wechselnde Toppings individualisiert werden können. Praktisch für alle, die ihren Look auf die jeweilige Laune sowie den bevorstehenden Anlass abstimmen möchten.

 

Hey Marly: Individualität auf Knopfdruck

Die Idee zum Druckknopf-System kam Philip Neidhart, der die Marke Hey Marly mittlerweile mit seiner Frau Paula betreibt, bei einer Wanderung. Ein Freund hatte eine Uhr mit einem austauschbaren Armband erfunden. Diese Idee setzten die Neidharts sogleich bei den Sandalen von Hey Marly um. Sie bestehen aus einer Basis sowie einem dazugehörigen Topping. Dies ist ein breiter Querriemen, der mit Druckknöpfen an der Basis befestigt wird. Auf diese Weise lässt sich jede Hey Marly Damen Sandale an den jeweiligen Stil ihrer Trägerin anpassen. Über 20 Designs hat die Marke im Sortiment – jeweils erhältlich in unterschiedlichen Farben. Darunter schlichte Modelle und besonders auffällige Ausführungen, beispielsweise mit bunten Perlen besetzt als „Ethno Beads“ oder im metallischen Glitzer-Design. Doch eine einzigartige Optik ist nicht das Einzige, das Damenschuhe von Hey Marly zu bieten haben. Sie überzeugen mit tollem Material und einem hohen Tragekomfort. Gefertigt wird in sorgfältiger Handarbeit und mit ausgesuchtem Leder. Hey Marly setzt auf einen verantwortungsvollen Umgang mit Menschen und Ressourcen. So arbeitet die Marke ausschließlich mit Geschäftspartnern zusammen, die faire, soziale und umweltverträgliche Standards unterstützen.


Hey Marly: So abwechslungsreich und vielseitig wie das Leben

Individualität wird bei Hey Marly groß geschrieben. Das gilt nicht nur für Damenschuhe, sondern auch für Hey Marly Accessoires. Diese stammen – ähnlich wie die Schuhe – aus nachhaltiger Produktion. Zur Herstellung nutzt die Marke ein modernes Upcycling, um den Produktionsprozess so umweltschonend wie möglich zu gestalten. Natur statt Chemie, recyceltes Leder statt chemisch bearbeitetes Kunstleder lautet das Motto bei den Hey Marly Damentaschen. In aktuellen Farben wie Beige, Cognac, Schwarz oder Grau sind sie eine perfekte Ergänzung zu den Sandalen. Für die kalten Tage des Jahres entwirft Hey Marly Hüte und kuschelig warme Beanies. Letztere wären kein echtes Hey Marly-Produkt, wenn es nicht auch hier ein Wechselkonzept gäbe. Einfach wenden, also Inside-Out tragen, und schon können die Kopfbedeckungen unkompliziert zu einem anderen Look kombiniert werden. Zur robusten Winterjacke ebenso wie zu einem eleganten Mantel.