Sicher Einkaufen
Zahlung mit SSL Verschlüsselung - Datenschutz
Schnelle Lieferung
Schnelle und zuverlässige Lieferung per DHL.
Geld zurück Garantie
30 Tage Geld zurück Garantie.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 49,- Euro in Deutschland.

Herrenschuhe - Slipper

(126 gefunden)
1 2 3

Mit Herren Slippern bequem und stilsicher durch de

Herren Slipper sind komfortable Trendschuhe für den beruflichen und privaten Alltag. Im Gegensatz zu Sneakern, vielen Halbschuhen oder Stiefeln müssen sie nicht geschnürt werden, stattdessen schlüpft Mann leicht in sie hinein. Die Modellauswahl bei Herren Slippern ist vielfältig. Sie reicht von klassischen Slippern aus Leder für das Büro bis hin zu sportlichen Slippern für die Freizeit. Die ursprünglichste Version des Slippers ist der Mokassin. Er wurde als Schuh von nordamerikanischen Ureinwohnern getragen und zeichnet sich durch ein flaches Design, eine weiche Sohle und ein besonders anschmiegsames Außenmaterial aus. Die moderne Weiterentwicklung dieser klassischen Slipper sind Penny Loafers. Sie verfügen über eine feste Laufsohle sowie einen kleinen Absatz und wirken einen Hauch eleganter als Mokassins. Der Legende nach wurden sie ursprünglich von Bauern getragen, die Kühe auf der Weide hüteten. Ihr Name entstand, da diese Tätigkeit für Außenstehende eher nach Faulenzen (englisch: Loafing) aussah. Auch Herren Slipper im Derbyschnitt – sogenannte Monkstraps – haben eine lange Tradition. Ihr Name bedeutet übersetzt „Mönchsschnalle“ und lässt Rückschlüsse auf ihren geschichtlichen Ursprung zu. Vermutlich wurden diese Herren Slipper bereits von Mönchen im 15. Jahrhundert getragen. Monkstraps ähneln einem klassischen Herrenhalbschuh, werden statt mit einer Schnürung jedoch mit einem oder zwei Riemen verschlossen.


Slipper für Herren: Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Herren Slipper können zu jeder Jahreszeit und zu jedem Anlass getragen werden. Im späten Frühjahr und Sommer sind überwiegend luftig-leichte Varianten gefragt. Slipper aus Leder – vorzugsweise Wild- oder Veloursleder – sind eine ideale Wahl, denn das natürliche Material ist atmungsaktiv und verhindert, dass die Füße schwitzen. Für einen sportlichen Look eignen sich Mokassins in gedeckten Farben wie Braun, Schwarz oder Dunkelblau. Sie lassen sich leicht kombinieren, zum Beispiel mit einer Shorts aus Leinen und einem T-Shirt, oder einer Slim-Fit-Jeans und einem Hemd. Das Besondere: Aufgrund ihrer weichen Sohle bieten Mokassins ein besonders leichtes Tragegefühl, das vor allem bei hochsommerlichen Temperaturen für viel Komfort sorgt. Trendbewusste Herren tragen Mokassins bei warmen Wetterlagen auch im Büro. Modelle in Weiß oder Blau, eine figurnah geschnittene Chino- oder Leinenhose plus Shirt und Sakko begleiten ihren Träger stilvoll durch den Arbeitsalltag. Nach Feierabend ist dieses Outfit perfekt für eine Grillparty bei Freunden.


Herren Slipper: Sportlich und elegant zugleich

Herren Slipper für den Alltag in der Stadt verfügen idealerweise über eine feste Laufsohle. Monkstraps wirken aufgrund ihres klassischen Derbyschnitts zu einem seriösen Business-Outfit stilvoll und edel. Modelle in Schwarz oder Braun passen hervorragend zu einer dunklen Stoffhose, einem weißen oder hellblauen Hemd sowie einem Jackett, lassen sich jedoch auch lässig mit einer Jeans und einem Pullover kombinieren. Wer Wert auf das gewisse Etwas legt, entscheidet sich für Doppelmonks. Diese Slipper verfügen über gleich zwei Riemenverschlüsse und sind zu einem Anzug getragen ein exklusiver Blickfang. Als vielseitige Alleskönner präsentieren sich Penny Loafers. Zu Jeans und T-Shirt wirken diese klassischen Slipper sportlich-maskulin. Hemd und Sakko betonen den ursprünglichen, markant-eleganten Charakter. Ein Schlusswort zur Pflege: Herren Slipper benötigen eine regelmäßige Auffrischung, um ihre einzigartige Optik zu erhalten. Vor dem ersten Tragen sollten alle Modelle – ganz gleich, ob aus Rau- oder Glattleder – grundimprägniert werden. Die Imprägnierung schützt das Außenmaterial vor Feuchtigkeit und verlängert die Lebensdauer der Herrenschuhe. Für die alltägliche Reinigung reichen ein feuchtes Mikrofasertuch bzw. ein Schmutzradierer aus. Mit ihnen können kleinere Verunreinigungen mühelos entfernt werden. Das anschließende Auftragen eines speziellen Leder-Pflegemittels lässt die Herren Slipper wieder in neuem Glanz erstrahlen.