Sicher Einkaufen
Zahlung mit SSL Verschlüsselung - Datenschutz
Schnelle Lieferung
Schnelle und zuverlässige Lieferung per DHL.
Geld zurück Garantie
30 Tage Geld zurück Garantie.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 49,- Euro in Deutschland.
Magazin

Süße Füße – Schuhe in Pudertönen sind der Sommertrend

Rosé, Creme, Taupe, Nude – diese Saison umhüllen unsere Füße zarte Pudertöne. Mit den sanften Farbnuancen lässt es sich nämlich am besten die unbeschwerte Leichtigkeit der sonnigen Tage zelebrieren. In Kombination mit fließenden Kleidern, stilvollen Blusen und luftigen Shorts strahlen die pudrigen Sandaletten und Slipper eine dezente und zeitlose Eleganz aus.

Zart besaitet


Die natürlichen Farben überzeugen mit einem unendlichen Variantenreichtum. Von dauermodischem Beige bis hin zum erfrischenden Rosé – die femininen Nuancen geben beim Styling den Ton an. Egal ob Sie von Natur aus ein rosiges, träumerisches Wesen sind oder doch immer mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen – Schuhe in Pudertönen eignen sich für jeden Charakter gleichermaßen gut.

Der Ton-in-Ton-Look

Ein Kleid in Nude und dazu eine helle Tasche – wer mag, kann sich komplett in die warmen Pudertöne einkleiden. Ob sportlich oder elegant, der Nude-Look sieht immer schlicht aber nicht schüchtern aus. Wenn Sie vom Hauttyp eher Schneewittchen sind, sollen Sie vom Ton-in-Ton-Look lieber die Hände lassen. Ein Look, der ausschließlich in Puderfarben gehalten ist, lässt Sie möglicherweise kontrastlos und blass erscheinen. Wenn Sie helle und dunkle Pudertöne kombinieren, verlagern Sie immer die helle Farbe nach unten, also weit weg vom Gesicht. Das Licht wird von der Farbe der Kleidung auf die Haut reflektiert. Und da korrespondiert nicht jeder Hauttyp mit jedem Farbton.
Tolle Truman's Raffinierte Sandaletten von Homers Formschöne Pumps von Lloyd
Der-Kontrast-Look

Wenn Ihnen der Ton-in-Ton-Look doch zu monoton ist, können Sie zu den pudrigen Schuhen eine starke Kontrastfarbe auswählen. Die hellen Pudertöne lassen die Trägerin frisch aussehen und die kräftige Farbe (Schwarz, Blau…) liefert dazu den perfekten Kontrast und lässt das Outfit modisch aber nicht mädchenhaft aussehen.
Stilvolle Sandaletten von Paul Green Sandaletten für sonnige Tage (Pedro Garcia) Hoch hinaus mit den Wedges von Vidorreta