Sicher Einkaufen
Zahlung mit SSL Verschlüsselung - Datenschutz
Schnelle Lieferung
Schnelle und zuverlässige Lieferung per DHL.
Geld zurück Garantie
30 Tage Geld zurück Garantie.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 49,- Euro in Deutschland.
Magazin

Das sind ja ganz neue Töne

 

Pantone ist irgendwie das Pantheon der Farben. Jedes Jahr ernennt das bekannte Farb-Institut eine Farbe des Jahres, die den globalen Zeitgeist widerspiegelt. Jedes Jahr beeinflusst diese Farbe die Produktentwicklung in der Modeindustrie

sowie Packungs- und Grafikdesign.


Es sind Zwillinge

 

Für 2016 hat Pantone gleich zwei Farben gewählt: „Rose Quartz“ (Blassrosa) und "Serenity" (Sanftblau). Zwei sanfte, warme und zarte Pastelltöne, die eine Balance zwischen Wärme und Gelassenheit darstellen. "Da unsere Kultur immer noch mit so viel Unsicherheit behaftet ist", so die geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institute, Leatrice Eiseman, "sehnen wir uns immer wieder nach diesen weicheren Farbtönen, die ein Gefühl der Ruhe und Entspannung bieten."

 

Entspannt sieht man in den Pantone-Farben definitiv aus, denn die zarten Pastelltöne lassen sich verblüffend einfach kombinieren. Wenn Sie mit der Wahl Ihrer Kleider wirklich auffallen wollen, dann präsentieren Sie sich der Welt von Kopf bis Fuß im Farb-Duo. Natürlich funktionieren die markanten Töne auch als Akzent in Form von Schuhen, Handtaschen oder Schmuck. Ganz klassisch passen zu den Pantone-Farben andere Pastelltöne. Wenn Sie nicht zu kindlich-mädchenhaft wirken wollen, sollen Sie dazu eine neutrale Farbe nehmen, zum Beispiel Camel. Metallic ist auch dieses Jahr noch voll im Trend und verleiht den sanften Farben Glamour und Eleganz. Spannend wir das Outfit in Kombination mit blau- und gelbstichigen Grüntönen. Ob im Alltag oder in der Freizeit: Mit Serenity und Rose Quartz sind Sie dieses Jahr definitiv tonangebend.

 
 
Outfit: Stylefruits Paul Green Peter Kaiser
 
Outfit: Stylefruits Paul Green Attilio Guisti Leombruni