Sicher Einkaufen
Zahlung mit SSL Verschlüsselung - Datenschutz
Schnelle Lieferung
Schnelle und zuverlässige Lieferung per DHL.
Geld zurück Garantie
30 Tage Geld zurück Garantie.
Versandkosten
Versandkostenfrei ab 49,- Euro in Deutschland.
Magazin

Ab in den Frühling mit strahlend weißen Lieblingsschuhen

„Der Frühling trägt einen Zauber in sich, es ist der Zauber des Neubeginns. Die ersten warmen Sonnenstrahlen sind wie ein Lächeln, sie wärmen den Körper, das Herz und die Seele zugleich!“ Dieses Frühlingsgedicht passt perfekt. Endlich ist es soweit: Die Tage werden länger und das schöne Wetter treibt uns aus den Häusern. Bunte Blumen und die grünen Wiesen des Frühlings heben die Stimmung schlagartig. Zu diesem Frühlingsgefühl passt auch die Farbe Weiß perfekt, denn sie hat etwas magisches und reines an sich. Sie steht für Leichtigkeit und Vollkommenheit. Da ist es kein Wunder, dass jetzt zur Frühlingszeit die Farbe Weiß auch eine große Rolle in unserer Mode spielt.

Weiße Sneaker erfreuen sich bereits seit einiger Zeit großer Beliebtheit. Passend zur neuen Jahreszeit und den milden Temperaturen gesellen sich nun auch weitere Modelle dazu. Auch sommerliche Sandalen, Slipper und Slingpumps lassen sich recht unkompliziert kombinieren. Vorteil gegenüber schwarzen Schuhen: Die helle Farbe reflektiert die Sonnenstrahlen, sodass das Material nicht aufgeheizt wird. So bleiben Ihre Füße angenehm frisch. Das weiße Material hat auch einen Nachteil: Schmutz ist schneller sichtbar. Allerdings entfalten die Schuhe nur dann ihr wahres Strahl-Potenzial, wenn sie sauber sind. Daher haben wir für Sie folgende Reinigungstipps zusammengestellt:

 

Kinderleicht abradieren kann man kleinere Flecken auf Rauh- und Nubukleder mit einem Reinigungsgummi. Bei stärkeren Verfärbungen empfehlen wir Shoe Clean von Solitaire. Hierfür zuerst die Schuhe von Staub und Schmutz befreien. Danach den Reiniger mit einer Bürste oder einem Schwamm ins Material einarbeiten und anschließend mit klarem Wasser auswaschen.

Für zweifarbige Schuhe aus Glattleder eignet sich eine farblose Buntcreme. Diese reinigt, pflegt und imprägniert. Tragen Sie die Creme dünn auf und verteilen Sie diese gleichmäßig auf dem Obermaterial. Zum Schluss polieren Sie die Schuhe mit einem weichen Tuch. Falls Sie das Wetter doch mal im Stich lassen sollte, imprägnieren Sie die Schuhe vor dem ersten Tragen und danach je nach Bedarf aus einiger Entfernung mit Imprägnierspray durch leichtes einsprühen. Wir empfehlen das 3Fach Imprägnierspray von Solitaire.

Von luftigen Sandalen über Slipper mit Espadrilles-Optik bis hin zu Varianten mit auffälligen Details: Wir stellen Ihnen vier unterschiedliche Stylingvorschläge vor. Lassen Sie sich von den neuen strahlend weißen Lieblingsschuhen für den Frühling inspirieren.

1. Stylingvorschlag: Weiße Schuhe mit Update

Abwechslung bringen Modelle mit einem außergewöhnlichen Design. Sie sorgen für ein edles Aussehen und einen Hauch Glamour. Falls Sie der Typ für den Herren-Stil sind, können Sie sogar noch mehr unaufgeregte Eleganz in Ihren Kleiderschrank bringen. Ein schlichtes Outfit aus hochwertigen Basics kombiniert mit einem schönen Blazer ist die perfekte Ergänzung zu einem aufregendem Schuh. Das gelochte Muster bei diesem Schnürer von Lloyd setzt Akzente und sorgt dabei für ein angenehmes Fußklima. Der extravagante Sneaker von Kennel & Schmenger wird durch das auffallende Design jedes noch so schlichte Outfit zu einem Blickfang machen. Besonders geeignet sind diese Modelle auch wenn das Wetter noch nicht ganz beständig schön ist.
Mit diesem Look können Sie sich sehen lassen. Trendsicher mit diesem Schnürer von Lloyd Extravagant mit Kennel & Schmenger
 

2. Stylingvorschlag: Luftige Sandalen

Sobald es warm genug ist, können wir endlich unsere frisch pedikürten Füße zeigen. Also her mit den offenen Schuhen. Unschuldiges Weiß macht auch vor Sandalen nicht Halt. Kombinieren lassen sie sich genauso unkompliziert wie Sneaker. Um den sommerlichen Look zu unterstreichen am liebsten zu luftigen Kleidern oder kurzen Hosen. Besonders gut kommt der zarte Schuh natürlich zu gebräunter Haut zur Geltung. Definitiv ein Must-Have sowohl im Frühling als auch im Sommer.
Bequeme Zehentrenner von Timberland Lüke Sandale setzt silberne Akzente Sandale von Unisa mit Keilabsatz
 

3. Stylingvorschlag: Sommerlich im Espadrilles-Look

Auch schon jetzt genießen wir richtig warme Tage und der Sommer ist zum Greifen nah. Da sind sommerliche Slipper im Espadrilles-Look eine klasse Wahl. Natürlich in Weiß. Perfekt mit Gummisohle sind diese Modelle auch für Ausflüge in die Stadt oder zur nächsten Eisdiele prima geeignet. Eine gut sitzende Jeans mit einem lässigen Shirt: Manchmal braucht es nicht mehr zu einem angesagten Look. 

Dieser lässige Alltagslook passt zu weißen Slippern Vidoretta Espadrilles für den Sommerlook Weiße Slipper mit Espadrilles-Optik von Paul Green
 

4. Stylingvorschlag: Eyecatcher

Wem Weiß allein zu langweilig ist, kann sich über die schönen Modelle mit Farbakzenten freuen. Da kommen die Schmetterlinge im Bauch durch die Frühlingsgefühle, die die Schuhe verursachen. In Kombination mit einem Kleidungsstück oder Accessoire in der gleichen Farbe werten sie Ihr Outfit locker auf und beweisen, dass Sie Modebewusstsein haben. Ganz unkompliziert von der Masse abheben und bewundernde Blicke auf sich ziehen!

 

Paul Green Sneaker mit pinken Satinsenkeln Mit frühlingshaftem Blumenmuster von Donna Carolina Im stylishem Kitten-Heel-Design von Peter Kaiser