SCHNELLE LIEFERUNG
GELD ZURÜCK GARANTIE
SICHERES EINKAUFEN
Sortieren nach:
select
Next Page
1
Previous Page
Next Page
1
Previous Page

Thierry Rabotin Damenschuhe

Komfortabel, stilsicher und langlebig sind die herausragendsten Eigenschaften der Schuhmarke Thierry Rabotin. Durch die besondere Sacchetto-Machart, bei der das Innenfutter wie ein Säckchen mit dem Oberleder vernäht wird, entstehen Schuhe, die sich perfekt an den Fuß anpassen. Gleichzeitig ermöglicht diese Machart eine besonders leichte Bauweise und durch die dadurch entstehende Flexibilität ein natürliches Abrollen des Fußes. Thierry Rabotin ist der Designer und Kopf des Unternehmens. Der Franzose wurde Anfang der 50er-Jahre im französischen Thallon geboren. Ab 1978 widmete sich der Stilist für Damen- und Kindermode ausschließlich dem Entwurf von Schuhen. Zusammen mit seinen beiden Partnern - Giovanna, einer Italienerin und Karlheinz Schlecht, einem Österreicher - entwirft er ästhetische Schuhmode von erlesener Qualität und höchstem Komfort. Der Einfluss dieser drei Kulturen führt zu einer kreativen Zusammenarbeit, aus der Schuhmode mit einem eigenen einzigartigen Charakter entsteht. Im Jahr 1999 wurde die erste Schuhmanufaktur gegründet, in der Modelle hergestellt werden, deren Formgebung sich an der natürlichen Anatomie des Fußes orientiert. Neben der komfortablen Passform steht die Qualität der Materialien im Vordergrund. Tuchweiches Nappa, samtiges Velours, flauschiges Lammfell und leichtes Metallic- und Lackleder werden zu hochwertigen Schuhen verarbeitet. Dabei werden die Lederteile des rechten und linken Schuhs immer paarweise zugeschnitten, damit sie aus Material mit gleichen Eigenschaften bestehen. Somit sind Schuhe von Thierry Rabotin nicht nur ansprechend designt und komfortabel zu tragen, sondern weisen auch eine hohe Haltbarkeit und Qualität auf.